arosa 2018 1 20180812 1333856587
Bereits am Freitagabend machte sich eine vierköpfige Vorhut auf nach Arosa und bereitete sich auf den Wettkampf vor. Am Samstagnachmittag stiessen die restlichen Turner dazu. Zehn Teilnehmer und zwei Supporter zählten zur Truppe. Nach einer ersten Stärkung im Brüggli und einem gemeinsamen Nachtessen testeten wir das Nachtleben, die einen etwas länger…
Am Sonntag machten wir uns bei perfektem Wetter bereit für die Stafette. Nach der 25. Teilnahme im 2016 wurden einige Disziplinen unter den Turnern getauscht und zwei Neue mussten eingeführt werden. Auch die Stafette hatte sich gegenüber früher verändert. Der Stadionlauf wurde um eine Kletterpartie erweitert, dafür wurde der Hindernislauf zum Sackhüpfen und Balancieren kastriert.
Mit einer Zeit von 21 Minuten und 36 Sekunden haben wir unseren ewigen Rivalen klar hinter uns gelassen.

Teilnehmer: Schwimmer: Joel, Bergläufer: Albin, Ruderer: Säm, Velofahrer: Figä, Strassenläufer: Dres, Skater: Roger, Stadionläufer: Mättel, Hindernisläufer: Simi, Schütze: Üsi, Schlussläuferin: Böznerin, Supporter 1: Andi, Supporter 2: Durst

Fotos